torpedo motor — design & marketing for moto, automotive, exclusive brands Design & marketing for moto, automotive, exclusive brands.

Highlights aus dem Genfer Autosalon


2019 / 03 / 14

Gumperts Nathalie erstrahlt in Genf in neuem Licht

Torpedo war mal wieder unterwegs - diesmal ging es, wie angekündigt, mit Gumpert-AIWAYS nach Genf. Vom 5. bis zum 17. März konnten Autoliebhaber, Futuristen, Händler und Pressevertreter auf dem 89. Genfer Autosalon die neuesten Innovationen, Trends und Technologien rund um das Automobil begutachten. Für Gumpert-AIWAYS und torpedo war die Messe ein voller Erfolg! Feierlich wurde, während einer Pressekonferenz, die Rennversion des Supersportwagens Nathalie enthüllt. Am Stand von Gumpert-AIWAYS gab es für die Gäste Einblicke in die innovative Brennstoffzellentechnik der Gumpert Nathalie und Nathalie Race. Treue Gumpert-Fans und Interessierte konnten die Weltpremiere der Nathalie Race außerdem live auf Instagram und YouTube verfolgen. Die tschechische Rennfahrerin Gabriela Jílková, die zukünftig mit Nathalie Race an den Start gehen wird, war auch mit vor Ort. Noch eine Neuheit, die auf dem Genfer Autosalon präsentiert wurde: Die Street Version der Nathalie in knalligem Orange. Weitere Impressionen von Gumpert-AIWAYS auf der Genfer Automobilmesse finden sich hier:

Highlights aus dem Genfer Autosalon
Highlights aus dem Genfer Autosalon
Nathalie Race
Nathalie Race
Highlights aus dem Genfer Autosalon
Highlights aus dem Genfer Autosalon
Highlights aus dem Genfer Autosalon
Roland Gumpert
Roland Gumpert
Highlights aus dem Genfer Autosalon
Nathalie Gumpert
Nathalie Gumpert
Gabriela Jílková
Gabriela Jílková

Mehr zum Kunden

Roland Gumpert


Pure German Speed


Mehr über Roland Gumpert

Andere News

Work, education and recreation camp

2019 / 06 / 06

Torpedo goes Thüringen

2019 / 02 / 05

Teamurlaub im Riesengebirge

2018 / 02 / 14

Bleib am Ball mit unserem Newsletter

Maschinen stopp!

Bevor Sie uns verlassen, abonnieren Sie doch noch unseren Newsletter. Wir lassen ab und an von uns hören und freuen uns, wenn wir auch weiterhin von Ihnen gehört werden können. Das Abo ist natürlich kostenlos.

Zur Newsletter Anmeldung